Tablet mit geöffneter STAR MT Oberfläche für die maschinelle Übersetzung.

Maschinelle Übersetzung – effiziente globale Kommunikation dank KI

Globalisierung, Digitalisierung, internationale Märkte –
der Übersetzungsbedarf wächst stetig und ist ohne Unterstützung durch technische Hilfsmittel nicht mehr zu bewältigen. Mit der maschinellen Übersetzung kommt eine zusätzliche Ressource ins Spiel, die die Arbeit von Sprach­expert*innen auf der ganzen Welt nachhaltig verändert. Gleichzeitig eröffnet sie neue Möglichkeiten, Übersetzungen kostengünstiger und effizienter zu produzieren.

Gar nicht vermessen – maßgeschneiderte
Beratung durch MT-Experten

Maschinelle Übersetzung ist nur dann wirtschaftlich, wenn die Rahmenbedingungen bekannt sind und Prozesse effizient umgesetzt werden. Sie wollen eine nahtlose interne Kommunikation zwischen Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Niederlassungen ermöglichen, ohne die Übersetzungen noch einmal zu prüfen? Dann ist ein schlanker Workflow, bei dem die Übersetzungen nahezu ohne zeitliche Verzögerung verfügbar sind, das Richtige für Sie.

Sie produzieren hochqualitative Texte, die mit ebenso hohen Anforderungen an deren Übersetzungen einhergehen? Dann sollte Machine Translation Bestandteil eines umfassenden Übersetzungsworkflows sein, bei dem Humanübersetzer*innen im Post-Editing das letzte Wort haben. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Use-Cases definieren und so ein Profil für die Zusammenarbeit erstellen.

Haben Sie sich bereits Gedanken zu Ihren Anforderungen gemacht? Dann füllen Sie sehr gerne unsere MT-Checkliste  aus und lassen uns diese zukommen.

Ganz schön flexibel –
vom Standardprozess bis
zur Vollautomatisierung

Translation Memory oder maschinelle Übersetzung? Das ist keine Entweder-oder-Frage, sondern ein fließender Übergang. Im Rahmen intelligenter Workflows können Sie MT je nach Informationstyp, Zielgruppe und Zeit­fenster einbinden und mit bewährten Technologien und Ressourcen kombinieren.

Wir bieten Ihnen die größtmögliche Flexibilität und Qualität durch den gezielten Einsatz Ihrer wichtigsten Übersetzungsressourcen – TM, MT, Humanübersetzer*innen und Post-Editor*innen.

Offen für Neues – bring
your own technology!

Sie haben bereits ein MT-System im Einsatz? Kein Problem, denn unsere Tools und Workflows sind maximal flexibel. Dank API-Schnittstellen können wir auch MT-Systeme von Drittanbietern einbinden, damit Sie nicht auf Ihre bestehenden Lösungen verzichten müssen. Neben hybriden MT-Lösungen unterstützen unsere MT-Workflows auch die gängigen kommerziell verfügbaren MT-Anbieter wie DeepL, Systran etc.

STAR Empfang mit großem STAR Logo und Mitarbeiterin in Bewegung.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Individuelle Beratung durch MT-Expert*innen mit langjähriger Erfahrung
  • Zeit- und Kosteneinsparungen durch effiziente MT-Workflows
  • Hohe Skalierbarkeit und Flexibilität in der Anbindung und Nutzung
  • Maximale Sicherheit bei Verwendung von STAR MT
  • Qualitätsversprechen: Immer der optimale MT-Prozess je nach Anforderung

STAR-Whitepaper Download

Möchten Sie maschinelle Übersetzung effizient und nachhaltig einsetzen?
Wir unterstützen Sie bei der Implementierung der passenden Lösung.
Erfahren Sie mehr in unserem Whitepaper.

KickSTARt your translation – die clevere MT-Lösung von STAR

Falls Sie keine kommerzielle MT-Plattform nutzen möchten, bieten wir Ihnen mit der hauseigenen STAR MT-Technologie ein Produkt, das optimal auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

STAR MT basiert auf der modernen NMT-Technologie und wird mit Ihren bestehenden Übersetzungen und Terminologiedatenbanken trainiert. Ihr Vorteil: Das MT-System ist optimal auf die Besonderheiten Ihrer Texte eingestellt und kann präzisere Ergebnisse liefern als eine generische MT-Lösung.

Auch die Sicherheit kommt hier nicht zu kurz: Ihre wertvollen Daten verlassen niemals eine sichere Umgebung, denn das MT-System kann entweder auf einem gesicherten STAR-Server oder in Ihrer eigenen IT-Infrastruktur installiert werden.

https://www.star-deutschland.net/wp-content/uploads/2022/09/image-ilustration-mirrored.svg
https://www.star-deutschland.net/wp-content/uploads/2022/09/image-ilustration-mirrored.svg

Gut trainiert ist halb gewonnen –
MT im Einsatz bei Sprachexperten

Mal ganz ehrlich: So gut moderne NMT-Systeme auch sind – sie sind nicht hundertprozentig zuverlässig und können unbemerkt Fehler in die Übersetzung einbringen. Darum werden professionelle Sprachexpert*innen auch zukünftig eine entscheidende Rolle spielen.

NMT-Systeme ahmen in ihrer Konzeption das menschliche Gehirn nach, sind aber nicht in der Lage, den weitläufigen Kontext, Konnotationen oder gar Wortspiele treffsicher zu erkennen und umzusetzen. Der Umgang mit maschineller Übersetzung erfordert ein klares Erwartungsmanagement. Je höher Ihre Anforderungen an die Übersetzungsqualität, desto größer der Bedarf an qualifizierten Übersetzer*innen, die die Tücken der NMT-Systeme kennen, Fehler schnell korrigieren und Ihren Übersetzungen so den nötigen Feinschliff verleihen können.

Unsere Sprachexpert*innen arbeiten dabei nach der ISO-Norm 18587 und können dank eines nachhaltigen Feedbackmodells aktiv an der Verbesserung der MT-Workflows mitwirken. Für gezielte Anpassungen an die Zielmärkte in Form eines In-Country Reviews steht Ihnen außerdem unser intuitiv zu bedienendes Review-Portal STAR WebEdit zur Verfügung.

Auf die Plätze, fertig, App – STAR Translate als Self-Service

Unser Web-Service STAR Translate bietet Ihren Mitarbeitenden ein Portal für die Übersetzung einzelner Texte oder ganzer Dokumente mit einer Vielzahl von unterstützten Dateiformaten. Je nach Konfiguration können Sie neben STAR MT oder Drittanbieter-MT-Systemen auch weitere Übersetzungsressourcen in den Prozess miteinbinden.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Laptop, Tablet oder Smartphone nutzen – die Oberfläche passt sich automatisch an das Bildschirmformat Ihres jeweiligen Endgerätes an. Diverse Individualisierungsmöglichkeiten lassen das Portal in Ihrem Corporate Design erscheinen.

Sie wollen STAR Translate bequem über Ihr unternehmenseigenes ERP-System oder Service-Portal ansteuern? Kein Problem! Über die optionale API-Schnittstelle integrieren Sie den MT-Prozess nahtlos in Ihre bisherigen Workflows.

Warum MT-Lösungen
von STAR?

Technologie ist eines unserer wichtigsten Assets. Unsere MT-Expert*innen verfügen über langjährige Erfahrung, haben die aktuellen Entwicklungen stets im Blick und verbessern die STAR MT-Technologie kontinuierlich.

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen. Kostenlose MT-Dienste finanzieren sich häufig durch die Wiederverwendung Ihrer wertvollen Daten. Unsere STAR MT-Engines befinden sich entweder auf unserem eigenen Server in Deutschland, der nach EU-Recht DSGVO-konform betrieben wird, auf abgesicherten Cloud-Servern in Deutschland oder können in Ihrer eigenen IT-Infrastruktur installiert werden.

Portrait von STAR Teammitglied Julian H.

Sie wünschen Beratung?
Hier sind Sie richtig!

Julian Hamm

Machine Translation Specialist
julian.hamm@star-group.net
+49 7031 21 70-0